Home » Noch feuchtere BadeTräume (Feuchte BadeTräume) by Denise R. Leitner
Noch feuchtere BadeTräume (Feuchte BadeTräume) Denise R. Leitner

Noch feuchtere BadeTräume (Feuchte BadeTräume)

Denise R. Leitner

Published
ISBN :
Kindle Edition
43 pages
Enter the sum

 About the Book 

1) Feuchte Badeträume!Ines war glücklich. Es war der perfekte Badetag. Die Kinder bauten Sandburgen und ihr Mann Georg hatte ein wachsames Auge auf sie.Eigentlich hätte Ines keinen Grund gehabt, sich zu beklagen. Ihr Leben war einfach vollkommen. BisMore1) Feuchte Badeträume!Ines war glücklich. Es war der perfekte Badetag. Die Kinder bauten Sandburgen und ihr Mann Georg hatte ein wachsames Auge auf sie.Eigentlich hätte Ines keinen Grund gehabt, sich zu beklagen. Ihr Leben war einfach vollkommen. Bis auf eine Kleinigkeit. Irgendetwas fehlte. Und erst, als sie in die Augen des jungen Mannes zehn Schritte weiter blickte, ahnte sie, was es sein könnte.2) Feuchte JoggerträumeClaudia sah jeden Morgen diesen heißen Traumtypen an ihrer Sonnenliege vorbeijoggen. Außer wenn sie verschlief oder zu spät am Badestrand erschien.Irgendwann ertappte sie sich, dass sie ihren Joggerprinzen jedes Mal mit ihrem strahlendsten Lächeln verwöhnte.„Guten Morgen“, grüßte er sie an jenem Tag das erste Mal – freundlich, mit einem Funkeln in seinen Augen, das sie tief in ihrem Innersten berührte.Claudia wurde seltsam flau im Magen. Da wusste sie – sie wollte diesen Mann.Und ihr fiel ein – irgendwo musste sie doch noch ein altes Paar Laufschuhe haben …3)Feuchte Hizerekord-TräumeDas Thermometer kletterte in Richtung verdächtiger fünfunddreißig Grad Celsius. Es war der heißeste Tag des Jahres – der perfekte Sommertag, um ausgiebig im FKK-Areal des Sees zu faulenzen.Ellie und ihr Mann Willy lagen auf ihrem Lieblingsplatz gleich beim „Segler-Buffet“ im Schatten der großen Föhren. Sich auf ihren Sonnenliegen rekelnd ließen sie ihre Seelen baumeln. Gesellschaft leistete ihnen dabei ein guter alter Bekannter, den sie bereits vom ersten Tag an kannten. Mario.Die schwüle Luft auf ihrem nackten Körper spornte Ellies Fantasien an und sie ließ ihnen freien Lauf. Dass dieser Tag, was die Temperatur betraf, ein Allzeitrekordhoch seit Aufzeichnungsbeginn sein würde, war nicht das einzige Geheimnis, das da draußen in der flirrenden Hitze seiner Entdeckung harrte …